Geschichte

Gründung der Firma im Jahre 1960 von Willi Kössner (verstorben am 7. Februar 2012).

Der Start erfolgt mit einem 2 – Achs LKW.
Willi Kössner führt die TransportfIrma sowie ein Schotterwerk sehr erfolgreich und kann den Betrieb stetig erweitern und aufbauen.

2000 Umstrukturierung der Einzelfirma Willi Kössner zur Kössner GmbH & Co KG.
Christoph Kössner übernimmt die Geschäftsführung und baut weiter im Bereich Erdbau und Transporte auf.

2007 Zukauf der Firma Gschwandtner Transporte aus Taxenbach.
Somit kann ein größeres Marktvolumen bedient und Kunden noch professioneller betreut werden.

2008 Einbringung der Kössner GmbH & CO KG in die Kössner GmbH.

Wir sehen einem weiteren Wachstum in der Qualität unseres Unternehmens entgegen und orientieren uns an den Marktgegebenheiten unserer Branche.